Passive Vorkammer

für BO-Maschinen aus dem Hause SCHNELL

Die Schnell Motoren GmbH hat nach der Übernahme durch den neuen Eigentümer TEDOM, die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Wangen kräftig gestärkt. Wir investieren wieder in zahlreiche Neuentwicklungen für bestehende Produkte und natürlich in die BHKW-Technik der Zukunft. Eines dieser Projekte ist die Entwicklung der passiven Vorkammer, die wir jetzt unseren Kunden anbieten können. Dabei ist es uns gelungen, eine Lösung zu entwickeln, die in der Robustheit, Zuverlässigkeit und Standzeit sowohl der Vorkammer als auch der Zündkerze besser ist als alles, was derzeit am Markt verfügbar ist.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt aufnehmen

Vorteile der SCHNELL passiven Vorkammer:

  • Deutlich längere Zündkerzenstandzeiten
  • Verbesserte Vorkammerstandzeiten und Wechselintervalle
  • Geringere Wartungskosten durch den Wegfall aller BlueRail-Komponenten (Kompressor, Filter, Gas- und Entwässerungsventile)
  • Einsparung des Kompressorstroms
  • Geringere Systemkomplexität (vereinfachte Störungsbehebung, geringere Kosten im Neuaggregatebau)
  • Geringere Störanfälligkeit durch weniger Bauteile (keine biogasführenden Leitungen und Rückschlagventile im Zylinderkopf)
  • Geringere Wartungskosten (Kompressor, Filter, Wasserabscheider, Vorkammer-Rückschlagventile, Gaseinblasventile etc. entfallen)
  • Geringerer Eigenstromverbrauch (Leistungsaufnahme Kompressor BlueRailBox entfällt)
  • Bei 6R20.1BO Umbau auf 6R20.2BO vergleichbarer elektrischer Wirkungsgrad

Unsere Produkte

BIOGAS SCHNELL GAS-OTTO-TECHNOLOGIE

MEHR INFOS

BIOGAS TEDOM GAS-OTTO-TECHNOLOGIE

MEHR INFOS